Sonstige Berichte

Krebs-Kompetenzzentrum in Hamm

Die Fachabteilung für Hämatologie und Onkologie am St. Marienhospital in Hamm war Ziel eines Besuchs des gesundheitspolitischen Sprechers der FDP-Landtagsfraktion Dr. Stefan Romberg. Die Fachabteilung unter der Leitung von Dr. Dr. Heinz Albert Dürk ist mit der Hochdosistherapie, einer besonders starken Form der Chemotherapie, sowie der Möglichkeit zu einer Ganzkörperstrahlentherapie mit Einsatz körpereigener Stammzellen für rund 26 schwerst krebskranke Menschen aus ganz Nordrhein-Westfalen ein Hoffnungsschimmer. Zudem behandelten Dr. Dr. Dürk und sein Spezialistenteam im letzten Jahr 2260 Krebspatienten mit über 6000 konventionellen Chemotherapien.

...

Lesen Sie weiter auf: OpenPR.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Dr. Dr. Heinz A. Dürk - Direktor der Klinik für Hämatologie und Onkologie, Hämatologe und Onkologe in Hamm (Westf.), Krebsspezialist und Arzt des Jahres 2005.