Radio Sauerland: Zeit für Experten

Artikel Krebs, was nun? PDF downloaden
krebs was nun.pdf
PDF-Dokument [155.0 KB]

Krebs, was nun

Mélanie Scheuermann im Gespräch mit dem Chefarzt der Onkologe und Arzt des Jahres 2005 Dr. Dr. Dürk

Im Gespräch mit dem Chefarzt der Onkologe und Arzt des Jahres 2005 Dr. Dr. Dürk

Onkologie ist der Zweig der Medizin, der sich Prävention, Diagnostik und Therapie sowie die Nachsorge von malignen Erkrankungen – umgangssprachlich „Krebs“ – befasst. Zeit für Experten beleuchtet die medizinischen und menschlichen Herausforderungen sowie rechtliche Grenzen im täglichen Klinikalltag. Wenn der Krebsverdacht zur sicheren Diagnose geworden ist, welche Therapieformen kommen in Betracht? Und können die „sanfteren Methoden“ von denen zunehmend gesprochen wird empfohlen werden? Welche Rolle spielen Angehörige während der Therapie? Gibt es Risikogruppen in der Bevölkerung bzw. kann ich einschätzen, ob ich besonders gefährdet bin? Nehmen Krebserkrankungen in Deutschland zu? Wie steht es um Dokumentationspflichten und Leitlinien?

Links

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Dr. Dr. Heinz A. Dürk - Direktor der Klinik für Hämatologie und Onkologie, Hämatologe und Onkologe in Hamm (Westf.), Krebsspezialist und Arzt des Jahres 2005.